Home » Wintercamping Schweiz mit dem Womo

Wintercamping Schweiz mit dem Womo

Aug 1, 2021

Wintercamping in der Schweiz – etwas andere Ferien

Dass Ferien nicht nur mit Sommer, Sonne und warmen Temperaturen einhergehen müssen, das zeigt die Tatsache, dass es immer mehr Möglichkeiten zum Wintercamping in der Schweiz gibt. Denn zahlreiche Campingplätze haben mittlerweile ganzjährig geöffnet und offerieren Dir damit die Option zu ganz besonderen Ferien. In Deinem Wohnmobil oder Wohnwagen hast Du einen gemütlichen Rückzugsort. Und gleichzeitig kannst Du – je nach Vorlieben – die Vorzüge der Winterferien geniessen. So besteht beispielsweise die Möglichkeit zu einem Wellness Camping in der Schweiz. Oder Du kannst Dir einen Wintersportort aussuchen und dort Ski oder Snowboard fahren, Schneewanderungen unternehmen oder einfach nur die verschneite Landschaft geniessen.

Wir zeigen Dir, welche Möglichkeiten zum Wintercamping es in der Schweiz gibt, welche Regionen sich besonders anbieten und worauf Du achten solltest. Denn natürlich sollte die Ausstattung bei eisigen Temperaturen eine andere sein als während der Sommermonate. Folgende Dinge solltest Du auf jeden Fall im Gepäck haben.

Winterausstattung Wohnmobil und Wohnwagen:

  • warme Bettdecken
  • mehr Gas wegen erhöhten Heizbedarfs
  • Isolier- oder Heizmatten gegen eventuell auftretende Kältebrücken
  • Thermomatten für Scheiben und/oder Türen und eventuell ein Thermovorhang, um Fahrerkabine und Wohnbereich voneinander abzutrennen
  • ein Vorzelt zum Abstellen von nassen Schuhen, Skiern und anderem
  • Frostschutzmittel für Abwassertank und Toilette
  • Schaufel und Besen, um den Platz um Wohnwagen oder Wohnmobil vom Schnee zu befreien
  • Taschenlampen oder andere Beleuchtungsmöglichkeiten
  • Schneeketten, falls es ins Gebirge geht
  • frostsicheres Stromkabel

Wellness Camping Schweiz – Erholung pur

Gerade die kalten Wintermonate bieten sich an, um Dir und Deinem Körper etwas Gutes zu tun, Dich verwöhnen zu lassen. Deswegen eignet sich ein Wintercamping im Wohnmobil perfekt für Wellnessferien. Vor allem Campingplätze, die sich in unmittelbarer Nähe eines Hotels befinden, bieten die Möglichkeit, den Wellnessbereich zu nutzen und verschiedene Anwendungen zu buchen. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Mitten in den Schweizer Alpen bei Engelberg liegt das Camping Eienwäldli. Hier lassen sich Sport und Erholung perfekt kombinieren. Langlaufen, Schneeschuhwandern oder Skifahren inklusive eines kostenlosen Skibusses zum Skigebiet lassen die Herzen der Wintersportfans höher schlagen. Und zur Erholung steht ein dreistöckiger Spa-Bereich zur Verfügung. Erlebnisbad, Sauna, Fitnessbereich und Wellness-Anwendungen inklusive.
  • Wintercamping im Berner Oberland – das ist im Frutigresort möglich. Inmitten von Bergen und direkt am Fluss Kander gelegen, bietet Dir das Resort Erholung und Aktivität in gleichem Mass. Eine Minigolfanlage, ein Indoor-Spielraum, der Murmeli-Spielplatz mit Höhlensystem und Spielplatz bieten Abwechslung für die ganze Familie. Und während sich die Kinder austoben, können sich die Eltern im Wellness-Bereich verwöhnen lassen. Denn verschiedene Saunen, Infrarotkabine und Hallenbad versprechen Erholung pur.

Wintercamping in der Schweiz: Skigebiete vor der Haustür

Wer Action und Aktivitäten an der frischen Luft bevorzugt, der hat in der Schweiz zahlreiche Möglichkeiten, diese mit seinen Campingferien zu verbinden. Egal, ob Wintercamping im Jura, Wintercamping im Berner Oberland oder in anderen Skigebieten: Viele Campingplätze haben nicht nur ganzjährig geöffnet, sondern locken mit verschiedenen Winteraktivitäten.

  • In Graubünden liegt das Camping-Morteratsch. Dieses wurde zum besten Wintercampingplatz in der Schweiz gekürt – und das aus gutem Grund. Denn die 200 Stellplätze befinden sich auf einer Höhe von 1850 Metern. Es gibt hier keine festen Parzellen, sondern die Stellplätze liegen im Wald, am See oder am Fluss. Auf die Camper warten hier zudem ein Lebensmittelladen, Brötchenservice, kostenloses WLAN – sowie die exponierte Lage direkt im Skigebiet.
  • Auf einer Hochebene zwischen Urnäsch und Appenzell, auf dem Gebiet der Gemeinde Gonten, liegt das Camping-Jakobsbad. Hier kannst Du Wintercamping in der Schweiz in seiner ursprünglichsten Form erleben. Schliesslich ist der Platz der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Skitouren. So liegt beispielsweise die Talstation der Kronenbergbahn nur fünf Minuten vom Campingplatz entfernt. Und auch Langlaufloipen sind in ausreichender Zahl vorhanden.
  • Ebenfalls einer der besten Wintercampingplätze der Schweiz ist das TCS Camping Scuol in Graubünden. Es punktet mit Restaurant, Brötchenservice und seinen speziellen Winterangeboten. So gibt es in der kalten Jahreszeit Pferdeschlitten-Fahrten und Skibusse ins Skigebiet Scuol – Motta Naluns.
  • Von Mitte Dezember bis Ende Oktober lockt das Camping Jungfrau in Lauterbrunnen mit seinen traumhaften Aussichten auf die Schweizer Bergwelt. Und nicht nur das. Der Platz bietet Restaurant, Après-Ski-Bar und einen kostenlosen Skibus ins Skigebiet der Jungfrau-Region. Hier warten 200 Pistenkilometer auf alle Wintersportfans.

Womo oder Wohnwagen kaufen für Dein Wintercamping

Du möchtest noch einen Wohnwagen kaufen?Bei Caravan Suisse hast Du die grosse Auswahl. Bei uns findest Du Dein passendes Wohnmobil für Dein Wintercamping. Ob Neu oder Occasion, alle Marken Fahrzeuge kommen von renommierten Händlern.