Home » Camping Packliste

Camping Packliste

Jul 29, 2021

Die perfekte Camping Packliste – damit die Ferien ein Vergnügen werden

Gerade wenn die ersten Ferien mit dem eigenen Wohnmobil oder Wohnwagen anstehen, kommt oftmals die Frage auf: Was nehme ich mit? Wir zeigen Dir, was auf eine Camping Packliste gehört, worauf Du verzichten kannst und welche Dinge vor der Abreise noch wichtig sind.

Gerade diejenigen, die zum ersten Mal mit ihrem Wohnmobil beziehungsweise Wohnwagen verreisen, neigen dazu, ihre «Packliste Camping» endlos auszudehnen. Sie blättern durch Kataloge, arbeiten sich durch verschiedene Seiten im Internet oder besuchen Outdoorshops, um sich noch zusätzliche Inspiration zu holen. Lieber zu viel als zu wenig – so der Tenor. Dabei sollte die Devise beim Erstellen einer Checkliste für Wohnwagen oder Wohnmobil lauten: erst mal gruppieren:

a) Welche Ausstattung benötige ich im Minimum?
b) Was ist vielleicht «nice to have», aber nicht zwingend?

Dennoch sollte jedes Reisemobil über eine gewisse Grundausstattung verfügen. Schliesslich hast Du Dir nicht nur ein Gefährt, sondern vielmehr ein kleines Haus auf Rädern gekauft: mit Küche, Schlafzimmer, Toilette und Wohnbereich – und das sollte, genau wie zuhause, mit den wichtigsten Dingen des Alltags ausgestattet sein.

Die optimale Erstausstattung

Wir haben für Dich eine Camping Packliste zusammengestellt – hier und als Camping Download-Checkliste – damit Du optimal auf Deine Ferien mit Wohnmobil oder Wohnwagen vorbereitet bist. Um Dir eine bessere Übersicht zu geben, haben wir diese in verschiedene Kategorien unterteilt.

Lebensmittel

Wenn Du Dich dazu entscheidest, Dich in Deinen Ferien selbst zu versorgen, sollte auf Deiner Packliste fürs Camping eine Grundausstattung an Lebensmitteln stehen. Vor allem die haltbaren Lebensmittel können gegebenenfalls auch bis zu Deinem nächsten Trip im Reisemobil verbleiben. Dazu gehören folgende Dinge:

  • Gewürze, Essig und Öl
  • Tee, Kakao und Kaffee
  • Trinkwasser und andere Getränke
  • Milch

Gerade frische Lebensmittel wie Wurst, Käse, Obst und Gemüse und auch viele andere Dinge des täglichen Bedarfs kannst Du in der Regel auch jederzeit unterwegs einkaufen. So hast Du mehr Spielraum für Spontaneität und kannst Dich auch mit regionalen und landestypischen Produkten versorgen – für noch mehr Ferienfeeling.

Küchenausstattung

Auch wenn Du Deine Campingküche sicherlich nicht so umfassend wie die heimische Küche ausstatten kannst, gibt es doch einige Dinge, auf die Du nicht verzichten solltest. Wir zeigen Dir, welche das sind:

  • Besteck
  • scharfe Messer und Schere
  • Schöpfkelle, Schneebesen und Pfannenwender
  • Gläser bzw. Becher
  • Geschirr
  • Töpfe, Pfannen und Vorratsschüsseln
  • Topflappen
  • Sieb
  • Schneidebrett
  • Untersetzer
  • Thermoskanne
  • Reibe
  • Flaschenöffner/Korkenzieher
  • Dosenöffner
  • Spülschüssel
  • Geschirrtücher
  • Spülmittel
  • Küchenschwamm
  • Alufolie/Frischhaltefolie
  • Küchenrolle
  • Kaffeeutensilien: Filter, Maschine, Pulver
  • Wasserkocher

Schlafen/Kleidung/Hygieneutensilien

Damit es im Zuhause auf Rädern auch gemütlich ist, gehören auf die Packliste Camping auch einige Dinge, die das Leben an Bord komfortabler und gemütlicher machen. Aber eben auch ganz essenzielle Dinge des täglichen Bedarfs

  • Bettdecken und Kissen inklusive Bezüge
  • Hand- und Duschtücher
  • Kleidung (Unterwäsche, Hosen, Oberteile, Socken, Jacken)
  • Badekleidung
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Nachtwäsche
  • Schirm/Regenschutz
  • Schuhe
  • Sportbekleidung
  • Gesichtscreme und Bodylotion
  • Zahnpasta, Zahnbürste und Zahnseide
  • Duschgel und Shampoo
  • Deo
  • Nagelset
  • Rasierzeug
  • Schminkutensilien
  • Fön
  • Toilettenpapier und Feuchttücher
  • Wattestäbchen
  • Kontaktlinsen, Flüssigkeit und Brille
  • Erste-Hilfe-Kit: Pflaster, Verband, Salben, Schmerztabletten
  • Reinigungsutensilien: Waschpulver, Wäscheleine, Besen und Schaufel, Handstaubsauger, Putzmittel

Technische Ausstattung/Grundausstattung

Auf Deiner Camping Packliste darf auch die Ausstattung für unterwegs nicht fehlen. Das sind die Dinge, die Du immer bei Dir haben solltest, aber auch solche, die für die Funktionalität Deines Wohnmobils oder Wohnwagens unerlässlich sind:

  • Pass, Personalausweis, Führerschein und ggf. Impfausweis, Papiere für Wohnmobil oder Wohnwagen
  • Reiseunterlagen: Visa, Vignetten, ggf. Auslandskrankenversicherung
  • GPS-/Navigationsgerät
  • Handy und Ladekabel
  • Notebook
  • Kamera
  • Fernglas
  • Taschenlampe
  • Kompass
  • Batterien
  • nicht integrierte elektrische Geräte wie Radio oder MP3-Player
  • Reservekanister
  • Parkscheibe
  • Wagenheber
  • Warndreieck und Warnwesten
  • Abschleppseil
  • Starthilfekabel
  • Reserverad und Radschlüssel
  • Bordwerkzeug
  • Abwasserbehälter
  • Wasserschlauch
  • Entkeimungstabletten
  • Adapter
  • Ersatzleuchtmittel
  • Feuerlöscher
  • Gasflasche und Gasschlauch
  • Kabeltrommel bzw. Verlängerungskabel
  • Kompressor
  • Ersatzsicherungen
  • Unterlegkeile
  • Panzertape

Technischer Check vor der Abreise

Alle Utensilien sind gepackt, Du bist eigentlich startklar? Was Du im Vorfeld unbedingt noch machen solltest, ist ein technischer Check. Ist Dein Wohnmobil bzw. Dein Wohnwagen genauso startklar wie Du? Um auf Nummer sicher zu gehen, verraten wir Dir, worauf Du achten solltest.

  • Sind Gas-, Öl- und Kühlmittelstand in Ordnung?
  • Funktionieren die Scheibenwischer noch? Ist ausreichend Scheibenflüssigkeit enthalten?
  • Ist die Starterbatterie geladen?
  • Sind alle Beleuchtungen in einwandfreiem Zustand?
  • Ist die Gasprüfung noch gültig? Und ist der Gasvorrat ausreichend?
  • Sind Wasserhähne und Schläuche in Ordnung?
  • Funktionieren Kühlschrank und andere technische Geräte?
  • Sind Auslaufbremse, Reifen und Antischlingervorrichtung in ordnungsgemässem Zustand?
  • Gibt es vor Ort Abwassersysteme mit länderspezifischen Vorschriften, die beachtet werden müssen?

Alles gecheckt? Dann steht erholsamen Ferien nichts mehr im Weg. Hier findest Du unsere Checkliste auch noch einmal zum Download.

Packliste Herunterladen